Sonntag, 3. Juni 2012

move your body

Gestern hab ich was mit Dennis gemacht. Es war richtig gut, ist es immer mit ihm, da wir uns nicht so oft sehen und wir daher oft lachen. Erst waren wir bei ihm zu Hause, haben Mirrors geguckt. Ich kannte gute 15 Minuten von dem Film und den ganzen Film zu sehen war denn schon mal was gutes :D An sich ist der echt gut, man erschreckt sich manchmal, aber das ist der Sinn bei den Filmen. Später sind wir noch in die Stadt mit Saskia. Nächste Woche hab ich meine letzte Schulwoche, davon bin ich nur 4 Tage in der Schule, da ich am Dienstag im Hansa Park bin, worauf ich mich auch schon richtig doll freue! :)



sei mir nicht böse, aber ich liebe es!





Kommentare:

  1. echt cooler blog.
    das gif von deinem kumpel besonders ;D

    vielleicht guckst ja mal bei mir vorbei ? http://fifisphotography.blogspot.de/p/things-to-do.html
    folge deinem blog jetzt :*

    AntwortenLöschen